China 2012

Schon lange hab ich mir immer wieder den Katalog der Firma Leitner angschaut und bin jedes mal bei der Reise nach China hängen geblieben. Dann hab ich die Reise doch online gebucht, um mir selbst mal einen Eindruck von diesem Land zu Verschaffen.

Dass das keine reine Erholungsreise werden wird war mir von Anfang an klar. Aber eines war es sicher, ein Blick in eine andere Welt.

 

Reiseroute China auf einer größeren Karte anzeigen

Reiseverlauf

Zuerst sind wir von Frankfurt nach Shanghai geflogen. Dann nach 2 Tagen in Shanghai ist es weiter nach Souzhou gegangen, einer Provinzstadt mit ein paar Milionen Einwohnern. Von dort dann am nächsten Tag weiter nach Nanjing, der alten Hauptstadt. Von dort aus legten wir die mehr als 1000 Kilometer nach Peking im Zug zurück.

In Peking hatten wir dann noch ein Viertägiges Programm, dann kam auch schon der Rückflug mit einer A380 der Lufthansa nach Frankfurt.